Hajo Seppelt erhält DLV-Medienpreis

Im Rahmen der Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig hat DLV-Präsident Clemens Prokop den Medienpreis des Deutschen Leichtathletik Verbandes an den TV-Journalisten Hajo Seppelt übergeben. Seppelt verdiente sich diesen jährlich vergebenen Preis mit der TV-Dokumentation „Geheimsache Doping – wie Russland seine Sieger macht“, mit der er weltweit Bewegung in den Kampf gegen Doping und in die Aufarbeitung der dunklen Vergangenheit gebracht hat.