Österreichischer U18-Hallenrekord durch Wohlfahrt

Die junge Kärntnerin Cornelia Wohlfahrt (LAC Klagenfurt) hat im Rahmen des WLV-Hallenmeetings im Wiener Ferry Dusika Stadion einen neuen österreichischen Hallenrekord über 3.000m der Klasse U 18 aufgestellt. In einer Zeit von 9:54,13 Minuten knackte die Nachwuchsathletin erstmals in ihrem Leben die Marke von zehn Minuten und verbesserte ihre persönliche Bestleistung gleich um 28 Sekunden.