Gemma Steel kehrt auf die Bahn zurück

Die britische Langstreckenläuferin Gemma Steel hat überraschend ihre Rückkehr auf die Bahn bekannt gegeben. „Ich denke, der 10.000m-Lauf bei den Olympischen Spielen in Rio ist ein realistisches Ziel“, so die 30-Jährige. Zuletzt war Steel bei den Europameisterschaften von Helsinki 2012 über diese Distanz gestartet, als sie auf Rang neun ins Ziel kam und die Olympia-Qualifikation für London verpasste. Seither hat Steel bemerkenswerte Erfolge im Crosslauf und im Halbmarathon feiern können.