Altmeisterin Kara Goucher meldet sich zwei Monate vor den Olympia-Trials im Marathon mit einem Achtungszeichen zurück. Die 37-Jährige gewann am Sonntag den San Antonio Halbmarathon in einer Zeit von 1:11:10 Stunden mit einem deutlichen Vorsprung auf Shalane Flanagan und Amy Gragg. „Das war ein sehr gutes Training für mich, ich bin wirklich sehr zufrieden“, so Goucher, die ihre dritte Olympia-Teilnahme anstrebt, die zweite im Marathon. „Mein Plan ist, gesund zu bleiben, härter trainieren und bis zu den Trials keine weiteren Rennen mehr zu bestreiten“, so die Olympia-Elfte im Marathon von 2012.